PD Dr. Hartmut Lenk, Universität Helsinki, Insitut für moderne Sprachen / Germanistik

Text- und Übersetzungsübungen FinnischDeutsch
(GGE113)


Zeit und Ort:

Herbstsemester 2012: 04.09.-11.12.2012,  dienstags 16–18  Uhr, U40 sali 31  


Zur aktuellen Lehre

Kursbeschreibung:

Universität Helsinki ▪ Institut für moderne Sprachen / Germanistik 
Studiengang: Germanistik
Stufe: Grundstudium
Linie: --
Modul: Sprachpraxis
Kursname: Text- und Übersetzungsübungen Finnisch-Deutsch
Status: obligatorisch
Voraussetzungen: Studienrecht Germanistik; Kursanmeldung
Kursziele:
  • Entwicklung von Fähigkeiten im schriftlichen Ausdruck, inklusive stilistisch angemessenen Formulierens
  • Kenntnisse und Fähigkeiten der Nutzung von Wörterbüchern und anderen Hilfsmitteln des Übersetzers
  • Wortschatzerweiterung und -festigung
  • Ermittlung und Abbau individueller Fehlerschwerpunkte
  • Kenntnisse und Fähigkeiten in Textsortenverständnis, Textanalyse und -gestaltung
Inhaltliche Schwerpunkte:
  • Arbeit an authentischen Texten verschiedener Textsorte

  • vertiefende Beschäftigung mit den einzelnen Texten, einschließlich Vorarbeit und Bearbeitung in Bezug auf unterschiedliche Verwendungen

Art des Kurses: Übung mit Präsenzpflicht
Unterrichtssprache: Deutsch
Stundenzahl: 2 Std./Woche, 2 Semester; pro Semester 14 Wochen = 28 Std. Kontaktunterricht
sonstiger Arbeitsaufwand: eigenständiges Arbeiten einschließlich Hausaufgaben ca. 50 Std.
Studienwochenpunkte: 3 op
Form des Abschlusses: Teilnahmetestat mit Note; Bewertungsbasis: 5 Übersetzungen/Texte (davon 2 im Unterricht erstellt) und die Leistung im Unterricht 
Literaturhinweise: keine (die zu übersetzenden Texte werden im Unterricht ausgegeben)

 

  Nach oben
Zur Startseite

Zur aktuellen Lehre

 

 


Letzte Aktualisierung: 16.08.2012